QCAmap 2020

Wir haben die Software QCAmap überarbeitet, um Schwachstellen der bisherigen Software auszubessern und neue interessante Möglichkeiten. zu eröffnen:

Schnelleres Arbeiten in großen Projekten

Projekte mit vielen Text- oder Bilddokumenten können jetzt schneller bearbeitet werden.

Unterstützung von Microsoft Word Dokumenten

Texte in Microsoft Word Format können jetzt direkt hochgeladen werden; sie werden automatisch konvertiert.

Überarbeitung der zusammenfassenden Inhaltsanalyse

Die Technik der Zusammenfassenden Inhaltsanalyse ist jetzt in den einzelnen Schritten der Generalisierungen und Reduktionen stringenter aufgebaut und bietet ein darauf bezogenes Analysedokument.

Veränderbare Dokumentenreihenfolge

Die Reihenfolge der einzelnen hochgeladenen Dokumebte ist nun veränderbar. Mit Drag-and-Drop lassen sich die Dokumente an andere Stellen ziehen.

Präzisere Bildauswertung

Hochgeladene Bilder lassen sich jetzt spezifischer kodieren, indem einzelne Bildausschnitte markierbar sind.

Vereinfachtes Zusammenziehen induktiver Kategorien

Mehrere induktive Kategorien können samt zugehöriger Kodierungen vereinigt werden.

Getrennte Intra- und Interkoderübereinstimmung

Bisher wurden Intrakoderüberprüfungen (gleiche KodiererInnen) wie Interkoderübereinstimmungen (verschiedene KodiererInnen) behandelt. Jetzt sind sie getrennt aufgeführt.

Differenzierte Berechtigungen

Beim Teilen von Projekten können Berechtigungen pro Teammitglied vergeben werden (nur für Lesen, Bearbeiten).